• Es ist aufwändig etwas einfach zu machen.
  • Für die beste Wirkung muss jedes Detail stimmen.
Leidenschaft für Lichtästhetik

Die Leidenschaft für Lichtästhetik prägt die Philosophie von RIBAG seit der Gründung des Familienunternehmens durch Heinrich Richner im Jahre 1995: Fasziniert von der schlichten Form der Neonröhre, entwickelte er das weltweit erste Design-Leuchtenprogramm mit Fluoreszenztechnologie.

Pionier im LED-Zeitalter

Damit war der Grundstein für eine Erfolgsgeschichte gelegt. Treu dem Leitgedanken «Licht in Form» lenkt heute Andreas Richner die Geschicke des unabhängigen Familienunternehmens in zweiter Generation. Als Visionär hat er das Unternehmen erfolgreich in das neue Technologiezeitalter geführt.

Design

Die zeitlosen Leuchten von RIBAG werden mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Bewusst einfach und klar auf ihre Funktion reduziert, überzeugen die Qualitätsprodukte durch ihre einheitliche Formensprache.

Innovation

Die Marke RIBAG steht für zukunftsweisende Lichtlösungen. Der ausgeprägte Entwicklergeist und das langjährige Know-how ermöglichen ausgereifte Lichtwerkzeuge auf dem neusten Stand der Technik.

Simplizität
Es ist aufwändig etwas so einfach zu machen wie RIBAG es tut. Das tägliche Handeln ist geprägt vom bewussten Verzicht auf das Unnötige und kommt so in zuverlässigen Leuchten und hoher Servicequalität perfekt zum Ausdruck.

«Wir wollen das Leben
einfacher machen.»

Andreas Richner, Geschäftsführer